In The Midst Of A Storm

It may feel challenging to be who you are in a time when you are being asked to choose sides.  You will see things from an infinite perspective that those around you may not notice…yet.  Standing in your truth and integrity could very well be one of the most gut-wrenching things you will ever do but, this is exactly what The Universe is asking of you.  If you choose to exist in pure truth, pure intent and pure love, your existence will become a peaceful moment in the midst of a storm.  The world is seeking balance, dear one, and you are a part of that process.  Do not give up! ~ Creator

Advertisements

12 thoughts on “In The Midst Of A Storm

  1. […] via In The Midst Of A Storm — The Creator Writings […]

  2. […] via In The Midst Of A Storm […]

  3. Roswitha says:

    Farley: „Mitten im Sturm“ vom 18.07.2019

    Es kann sich herausfordernd anfühlen, die/der zu sein, die/der man ist, in einer Zeit, in der man aufgefordert wird, sich für eine Seite zu entscheiden. Du selbst wirst die Dinge aus einer unendlichen Perspektive sehen, die diejenigen um dich herum vielleicht nicht als solches … noch nicht. In deiner Wahrheit und Integrität zu stehen, könnte sehr wohl eines der schmerzhaftesten Dinge sein, die du jemals tun wirst, aber genau das ist es, was das Universum von dir verlangt. Wenn du dich entscheidest, in reiner Wahrheit, reiner Absicht und reiner Liebe zu existieren, wird deine Existenz zu einem friedlichen Moment in der Zeit inmitten eines Sturms. Geliebtes Menschenkind, die Welt sucht ihr Gleichgewicht, und du bist ein Teil dieses Prozesses. Gib bitte nicht auf! ~ Schöpfer

    Wort- und Bildquelle:
    https://thecreatorwritings.wordpresscom/
    https://thecreatorwritings.wordpress.com/2019/07/18/in-the-midst-of-a-storm/

    © Übersetzung: Roswitha

    Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

  4. Roswitha says:

    Farley: „Was das Beste für dich ist“ vom 19.07.2019

    Während du deinen Weg gehst, kann es herausfordernd sein, vertraute Dinge loszulassen. Menschen, Orte und Erfahrungen, die dich geformt und zu der Person gemacht haben, die du hier und heute bist, haben sich einst gut angefühlt, aber aus irgendeinem Grund schwingen sie nicht mehr mit dir mit. Während du deinen Weg fortsetzt, kannst du sagen: „Komm mit mir, das wird großartig sein/werden, du kannst das auch”, und einige werden mit “Aber, warum? Und wofür?! Hier ist es sicher und gemütlich!” antworten. Ja, es wird Enttäuschungen geben … und das ist okay, aber, wie du bereits weißt, hat das Universum einen Plan. Es liegt ganz bei dir, ob du stehen bleibst oder weiter gehst. Das ist das Geschenk, die Gabe des freien Willens, und das zu tun, was für dich am BESTEN ist, ist das, was das Universum schon immer wollte. ~ Schöpfer

    Wort- und Bildquelle:
    https://thecreatorwritings.wordpresscom/
    https://thecreatorwritings.wordpress.com/2019/07/19/what-is-best-for-you/

    © Übersetzung: Roswitha

    Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

    Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s